Prorest Gastronomietechnik AG




Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1.) Geltung und Preisbindung
Diese allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen gelten für alle im E-Shop getätigten Aufträge bei der Firma Prorest Gastronomietechnik AG in 8197 Rafz, nachstehend „Prorest“ genannt. Abweichungen hiervon und mündliche Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Verbindlichkeit schriftlicher Bestätigung.

2.) Angebot und Verfügbarkeit
Unser Angebot ist freibleibend und gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Die in unserem Sortiment enthaltenen Produkte werden im Allgemeinen sofort ab Lager geliefert. Fehlt ein Artikel oder ist ein bestellter Artikel noch nicht erschienen, wird dieser automatisch als Rückstand erfasst und nach erfolgtem Wareneingang sofort nachgeliefert. Voraussetzung ist, dass der Artikel nicht bereits ausverkauft ist (Artikel solange Vorrat).

3.) Preise
Alle Preise sind Endverbraucherpreise und verstehen sich in CHF, exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Die Preise von noch nicht erschienenen Artikeln sind vorläufige Preise. Der endgültige Ladenpreis steht erst bei Erscheinen des Artikels fest und kann vom vorher abgegebenen Preis abweichen. Unser Verkaufsteam gibt Ihnen jederzeit gerne auch telefonisch Auskunft über aktuelle Preise, Spezialpreise für grössere oder assortierte Mengen oder Extra-Angebote.

4.) Lieferung (Rechnungsbasis exkl. MWSt)
Die Lieferung erfolgt normalerweise durch Versand per DHL. Sondervereinbarungen werden zusätzlich belastet. Die bestellten Artikel werden an die vom Besteller angegebene Lieferadresse geliefert. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich.

5.) Zahlungsbedingungen
Erstbestellungen können nur per Kreditkarte oder Vorauszahlung bezahlt werden.

6.) Gewährleistung und Haftung
Bei der Feststellung von Mängeln an der gelieferten Ware kann diese umgehend, spätestens jedoch 8 Tage ab Lieferscheindatum, an Prorest zurückgesandt werden (andernfalls gilt die Lieferung als akzeptiert). Prorest ersetzt in diesem Fall die beanstandete Ware. Es werden nur unbenutzte Produkte angenommen. Der Rücksendung muss eine Rechnungskopie beigefügt sein. Die zur Rückgabe oder Beanstandung retournierten Produkte müssen darauf deutlich gekennzeichnet sein. Bei Nichteinhaltung dieser Bedingungen wird ein Abzug von mindestens 30 % auf der Gutschrift vorgenommen. Produkte, welche nach 30 Tagen ab Lieferdatum retourniert werden, können nicht mehr akzeptiert bzw. nicht mehr gutgeschrieben werden.

7.) Nutzung der Internetangebote
Prorest garantiert nicht für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der Daten im Internet-Shop www.prorest.ch. Prorest übernimmt keine Haftung für fehlerhafte Daten auf den Internetseiten, für die Vertraulichkeit und Fehler beim Transport von Daten und Inhalten im Internet, sowie bei Schäden und Folgeschäden, die dem Benutzer oder Dritten durch Transaktionen entstehen, welche über das Internet abgewickelt werden.

8.) Datenschutz
Bei der Erhebung, Bearbeitung und Nutzung personen- oder firmenbezogener Daten hält sich Prorest an die Bestimmungen der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung.

9.) Urheberrecht
Der gesamte Inhalt auf www.prorest.ch ist urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen und Ausdrucken einzelner Seiten oder Teile davon ist erlaubt, sofern weder Copyright-Vermerke noch andere gesetzlich geschützte Bezeichnungen entfernt werden. Das vollständige oder partielle Reproduzieren, elektronische oder konventionelle Übermitteln, Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen dieser Webseite für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages untersagt. Weitergehende Schutzrechte Dritter bleiben vorbehalten.

10.) Schlussbestimmungen
Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf dem Schweizerischen Recht. Als Gerichtsstand und Erfüllungsort gilt in jedem Fall ausschliesslich Rafz als vereinbart.

Prorest Gastronomietechnik AG
Bahnhofstrasse 88
8197 Rafz

Telefon 044 869 26 35